Direkt zum Inhalt

Hamburg

Architektur

Reihe »zur Einführung«

Aktuelles

Auf 650 Quadratmetern Fläche zeigt die Ausstellung Das Fahrrad. Kultur, Technik, Mobilität die technische Entwicklung, das Design, die vielfältigen Fahrradszenen sowie Mobilitätsaspekte der Gegenwart und Zukunft. Highlights sind Fahrräder aus dem Deutschen Fahrradmuseum und der Stiftung Historische Museen Hamburg, gezeigt wird auch der Fahrradporsche „FERDINAND GT3 RS“ von Hannes Langeder. Hinzu kommen Fahrrad-Kurzfilme, und der Blick geht hinaus über Hamburgs Stadtgrenzen, z. B. [mehr]
Die Münchner Architekten Rüdiger Leo Fritsch und Aslan Tschaidse entwerfen und bauen seit zwanzig Jahren Gebäude mit einer reduzierten Architektursprache. Dabei schaffen sie qualitätvolle Räume und ästhetisch herausragende Gebäude. Das Aufgabenspektrum des Büros reicht von Schulen und Verwaltungsbauten über Bauten für den Sport und ausgewählte Wohnungsbauten bis zum Forschungsbau. [mehr]
Nach einem turbulenten Produktionsherbst bringen ab jetzt neue Hamburg-Junius-Bücher Farbe auf die Buchhandelstische: Berend Goos: Ein Leben in HamburgDie Lebenserinnerungen des Hamburger Apothekers Berend Goos (1815-1885) bewahren wie kein anderes Buch das Bild des alten Hamburg – vor der Brandkatastrophe und der Beseitigung seiner letzten Reste mit der Spitzhacke beim Bau der Speicherstadt und in den Bombardierungen des Zweiten Weltkriegs – ein toller Schmöker für die Vorweihnachtszeit. [mehr]