Direkt zum Inhalt

Architektur in Hamburg. Jahrbuch 2014

1. Auflage
208 S.
Klappenbroschur
mit ca. 200 Farb- und s/w-Abb.
978-3-88506-040-6

Projekte 2014 u.a.: Sophienterrassen (diverse Architekten); InnovationsCampus – Erweiterungsbau der Handelskammer (hörter + trautmann, Johann von Mansberg); Neubauten im IBA-Weltquartier (Gerber Architekten, Knerer und Lang); Kaisergalerie Passage (David Chipperfield); Gemeindezentrum der Osterkirchen-Gemeinde (Mathias Hein); Sanierung der katholischen Kirche St. Ansgar (Andreas Rowold); Wohnquartier Gaußstraße (Dinse Feest Zurl); »bahn_hoefe« – Studentenwohnen, Gewerbe und Büros im ehemaligen Eisenbahndirektionsgebäude (LH Architekten); Umbau der Fuhlsbüttler Schleuse (Wagenknecht Architekten); Schwimmhalle Inselpark (bs2 Architekten mit Allmann Sattler Wappner)

Feuilleton u.a.: 100 Jahre Stadtpark; Hamburger Wohnungsbauprogramm: Bauen wir die Problemgebiete von morgen?; Ideen für denkmalgerechte energetische Sanierungen: Die Co2ol-Bricks-Projekte in Hamburg; Eine Straße im Wandel: Neue Große Bergstraße; Überseequartier: Neue Ideen für ein Problemviertel; Wohnen zweiter Klasse? Asylbewerberunterkünfte in Hamburg. Porträtiert werden im diesjährigen Jahrbuch das Büro nps tchoban voss | Architektur und Städtebau und der Architekt u.a. der City-Hof-Hochhäuser Rudolf Klophaus (1885–1957).

€ 39,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort