Direkt zum Inhalt

Iris Laner

Iris Laner arbeitet als Post-Doc am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der Bildenden Künste Wien. In ihrem aktuellen Forschungsprojekt untersucht sie den Zusammenhang von ästhetischer Bildung und Kritikfähigkeit.
Veröffentlichungen (Auswahl): 
Revisionen der Zeitlichkeit. Zur Phänomenologie des Bildes nach Husserl, Derrida und Merleau-Ponty, Fink 2016.
Lieferbare Bücher: