Direkt zum Inhalt

Jörg Noller

Jörg Noller ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München; Forschungsaufenthalte an der University of Notre Dame (Indiana) und Chicago. Zur Zeit arbeitet er an seiner Habilitationsschrift über personale Lebensformen.
Veröffentlichungen (Auswahl): 
(Hg. zus. mit Thomas Buchheim), Philosophia Transalpina. Deutsch-italienische Wechselwirkungen in der Philosophie der Moderne, Alber 2015. Die Bestimmung des Willens. Zum Problem individueller Freiheit im Ausgang von Kant, 2. Aufl., Alber 2016.
Lieferbare Bücher: