Direkt zum Inhalt

Amitai Etzioni

zur Einführung
1. Auflage
146 S.
Broschur
17 x 12
978-3-88506-342-1

Amitai Etzioni (*1929) ist ein profilierter Kopf des Kommunitarismus. Solide Wissenschaftlichkeit verbindet er mit politischer Aktivität. Zum breiten Spektrum seiner Themen gehört neben der Gentechnologie die neoliberale Ökonomie. Etzioni ist es nicht zuletzt durch die Gründung des kommunitarischen Netzwerks gelungen, die Frontstellung von Liberalismus und Kommunitarismus aufzuheben und zu einer integrativen Konzeption des kommunitarischen Liberalismus zu gelangen. Der Band enthält ein ausführliches Interview, das Walter Reese-Schäfer für diese Einführung mit Etzioni geführt hat.

€ 11,50
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort