Direkt zum Inhalt

Architektur in Hamburg. Jahrbuch 2010

1. Auflage
200 S.
Klappenbroschur
30 x 24 cm
978-3-88506-457-2

Projekte u.a.: Trio St. Georg (APB); Marco-Polo-Tower (Behnisch Architekten); College Nordmetall, Jacobs University Bremen (Böge Lindner); Erweiterung Gorch-Fock-Schule, Blankenese (BRT); Hausboote auf dem Eilbekkanal (Diverse Architekten); Wohn- u. Geschäftsviertel Bahnhof Blankenese (Gössler Kreienbaum); Schanzenhöfe u. Bullerei (Giorgio Gullotta); Maritimes Museum Lingang (GMP); International School Hamburg (Kramer Biwer Mau Architekten); Johannis Contor, Große Johannisstraße (KBNK); Haus der Jugend, Kirchdorf (Kersten + Kopp); Wohn- und Geschäftshaus Eimsbütteler Chaussee (KPW); Umbau des PC-Gebäudes der Universität Hamburg zum Deutschen Klimarechenzentrum (Lehmann+Partner); S11 Bürohaus Steckelhörn 11 (J. Mayer H. Architekten); Modernisierung und Ergänzung historischer Terrassenhäuser Valentinskamp (me di um); Umbauten Museum für Kunst und Gewerbe und Altonaer Museum (MRJ Architekten u.a.); Umbau Kaispeicher D zu einem Bürohaus (nps/KBNK), Bürohaus Große Bleichen (André Poitiers); Columbia Twins, Bürohäuser Neumühlen (Carsten Roth Architekt); Erweiterung der katholischen Grundschule St. Antonius, Winterhude (Andreas Rowold), Umbau Signal Iduna (Ferdinand Streb) zu einer privaten Hochschule (Daniel Schroeder), Wohnhaus am Hirschpark (Splendid Architecture).

€ 12,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort