Direkt zum Inhalt

Der City-Hof

An- und Einblicke
264 S.
Hardcover
mit ca. 250 Farbabb.
26 x 20 cm
978-3-96060-506-5

Vier Türme im Herzen Hamburgs: Kaum ein Gebäude in der Hansestadt wird so kontrovers diskutiert wie der 1958 fertig gestellte City-Hof in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Ist er ein Schandfleck? Ein architekturhistorisch wichtiges Denkmal? Ein vergessenes Juwel, das nach einer gründlichen Sanierung wieder zu neuem Glanz käme? Die Fotografen und Autoren entscheiden diese Fragen nicht. Doch sie machen mit ihrem Werk Bestandsaufnahme und Portrait des Hochhauskomplexes und der Menschen, die darin arbeiten. Der durch den jahrzehntelangen Sanierungsstau wie aus der Zeit gefallen wirkende City-Hof wird von den Fotografen Nicole Keller und Oliver Schumacher von Dach bis Keller mit genauem Blick, liebevoll und oft augenzwinkernd vorgestellt. In 24 Gesprächen mit der Autorin kommen die Personen zu Wort, die teilweise seit Jahrzehnten ihr Büro, Ladengeschäft oder Restaurant in einem der Türme haben. Seien es Mitarbeiter des Bezirksamtes Hamburg-Mitte, das in allen vier Türmen angesiedelt war, die Inhaber des Kult-Italieners in Block C, ein alteingesessener Schiffsmakler oder der Betreiber des kleinen Kiosks in Block B und A: Die Besonderheit des City-Hofes ist allen bewusst.

€ 29,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort