Direkt zum Inhalt

Diaz schießt

Ein HSV-Moment für die Ewigkeit
1. Auflage
136 S.
Hardcover
mit 7 Farbabb.
978-3-96060-505-8

Es gibt viele Fußballmomente, die sind banal und langweilig. Und es gibt solche, die  Herzen zerreißen, die Stimmen beben und Menschen feuchte Augen kriegen lassen, wenn sie davon erzählen. Auch Jahre später noch. Das Freistoßtor von Marcelo Diaz in der 91. Minute des Relegations-Rückspiels der Saison 2014/15 des Hamburger SV beim Karlsruher SC war so ein existenzieller Moment: Wo warst du in jener Nacht von  Karlsruhe, wo warst du, als Diaz schoss? Das weiß jeder, der mit dem HSV fühlt.
Dieses Buch erzählt von dem Augenblick und den Stunden, Minuten und Sekunden davor und danach. In einer vielstimmigen Dramaturgie lässt es die Haupt- und Nebendarsteller des 1. Juni 2015 zu Wort kommen und schildert den Verlauf dieses Tages als Collage des Leidens und der Leidenschaft: Morgens um 5.11 Uhr befindet sich der Leser im Kopf des Fans, der auf der A 7 Richtung Karlsruhe fährt, spätnachts um 0.15 Uhr auf der verkorksten Saisonabschlussfeier des KSC. Dazwischen: Hoffen und Bangen, Tränen und Glück. Ein Radiomoderator sucht letzte Worte, van der Vaart träumt vom entscheidenden Schuss, ein Torwart stellt eine Mauer, ein HSV-Herz hört nicht auf zu schlagen. Und um 20.47 Uhr schießt Diaz.

€ 14,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort