Direkt zum Inhalt

Donald Davidson

zur Einführung
1. Auflage
216 S.
Broschur
17 x 12 cm
978-3-88506-889-1

Donald Davidson (1917-2003) war einer der bedeutendsten amerikanischen Philosophen des 20. Jahrhunderts. In einer Vielzahl von Essays entwickelte er ein radikal neues Bild von Sprache und Handeln, Rationalität und Erkenntnis, Geist und Welt. Auch in Deutschland hat diese Hermeneutik intelligenten Verhaltens Anerkennung gefunden: 1991 erhielt Davidson den Hegel-Preis der Stadt Stuttgart. Aus der genauen Kenntnis seiner Philosophie entfaltet Kathrin Glüer das »Davidson-Programm«: die Einheit von Sprachphilosophie und Handlungstheorie. Indem sie Davidsons Gedanken in ihrem systematischen Zusammenhang vorstellt, bietet die Autorin Orientierung in einem labyrinthisch erscheinenden Theoriegebäude.

€ 12,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort