Direkt zum Inhalt

Eric Voegelin

zur Einführung
2. ergänzte Auflage (BOD)
212 S.
Broschur
17 x 12 cm
978-3-88506-976-8

Die Schriften des deutsch-amerikanischen Politikwissenschaftlers, Philosophen und Theologen Eric Voegelin (1901-1985) haben in den letzten Jahren neue Aufmerksamkeit erfahren. Im Zentrum des Werks steht eine Theorie der Ordnung von Mensch, Gesellschaft und Geschichte. Die Ordnungstheorie bildet den Hintergrund u.a. für Voegelins Ideologiekritik, sein Konzept der politischen Moderne, seine Grundlegung einer neuen philosophischen Wissenschaft der Politik sowie die damit verbundene Wissenschaftstheorie. Die Einführung von Michael Henkel macht die zentralen Argumentationslinien des Werkes sichtbar, indem sie seine Entwicklung und die systematischen Zusammenhänge nachzeichnet.

€ 16,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort