Direkt zum Inhalt

Hamburger Küche

1. Auflage
120 S.
Hardcover
Halbleinen mit Lesebändchen und ca. 120 Farbabb.
25 x 20 cm
978-3-88506-049-9

Rezeptbücher von Hamburger Spitzenköchen gibt es einige, auch an traditionellen Rezeptsammlungen mit den echten und vermeintlichen Klassikern der Hamburger Küche fehlt es nicht. Aber ein Kochbuch von einem Hamburger Küchenchef, das sich ganz auf die Küche der Stadt konzentriert, gab es bislang nicht. Dass diese nämlich weit mehr zu bieten hat als nur Labskaus und ganz andere Qualitäten aufweist als opulente Zutatenverwendung und fettschwere Soßen, hat der Hamburger Koch Thomas Sampl in jahrelanger Beschäftigung mit alten, teils handgeschriebenen Kochbüchern aus Hamburg und dem norddeutschen Raum herausgefunden. Hamburger Küche bietet die Essenz dieser Beschäftigung und präsentiert eine Auswahl von fünfzig Gerichten der Hamburger Regionalküche in einfacher und zugleich raffinierter Form. Dabei nimmt das Buch auf veränderte Essgewohnheiten Rücksicht und passt die alten Rezepte neueren Kochtechniken an. Einen besonderen Akzent setzt das Kochbuch mit seinem puristischen Produktverständnis, stellt in der Rubrik »Warenkunde« die besonderen Eigenschaften der Zutaten in den Vordergrund und kommt so der geschmacklichen Substanz der Gerichte auf die Spur. Ergänzt wird das Buch durch allgemeine Küchentipps, Empfehlungen zu lokalen Produzenten aus dem Hamburger Umland sowie historischen Hintergrundinformationen zu den Gerichten in der Rubrik »Schnack«.

€ 19,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort