Direkt zum Inhalt

Karl Jaspers

zur Einführung
1. Auflage
168 S.
Broschur
17 x 12 cm
978-3-88506-914-0

Das zentrale Anliegen von Karl Jaspers' (1883-1969) Denken ist der Begriff der Philosophie. In all seinen Denkbemühungen geht es ihm darum, die Philosophie aus ihrer »Selbstvergessenheit« herauszuführen und ihr ihre »eigentlichen Themen« zurückzugeben: Existenz und Transzendenz. Damit ist die Philosophie wesentlich unterschieden von der Wissenschaft, sie ist aber auch wesentlich unterschieden von der Religion. Jaspers zufolge ist die Philosophie ein »Glaube aus eigenem Ursprung« und vor allem mehr als ihre Geschichte.

€ 10,50
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort