Direkt zum Inhalt

Kreativer Archipel

Orte der Kreativen in Hamburg und in der HafenCity
1. Auflage
132 S.
Hardcover
26 x 25
978-3-88506-486-2

Vor dem Hintergrund der zunehmenden ökonomischen und urbanistischen Bedeutung, die der Kreativwirtschaft als Standortfaktor und als Instrument der Innovation und Revitalisierung zugeschrieben wird, untersucht der zweite Materialband zur HafenCity die Potenziale für kreativwirtschaftliche Akteure, Projekte und Prozesse in der HafenCity und in den sie umgebenden Hamburger Stadträumen. Neben einer detaillierten Stadtraumexploration umfasst der Band auch qualitative und quantitative Untersuchungen zur Binnensegmentierung, zur räumlichfunktionalen Spezialisierung, zur Beschäftigungsstruktur und Wirtschaftskraft der Kreativwirtschaft, um Entwicklungstendenzen aufzuzeigen.
Die Publikation basiert auf einer Studie, mit der bereits 2008 Chancen und Perspektiven des HafenCity-Quartiers Oberhafen als Kultur- und Kreativquartier ausgelotet wurden. Dokumentiert sind nicht nur konzeptionelle Überlegungen, sondern auch der 2011 eingeleitete Transformationsprozess, der das Oberhafenquartier in das Zentrum eines „Archipels“ etablierter und neuer Kreativorte rückt.

€ 24,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort