Direkt zum Inhalt

Nicolai Hartmann

zur Einführung
1. Auflage
200 S.
Broschur
17 x 12 cm
978-3-88506-942-3

Nicolai Hartmann (1882-1950) ist mit Henri Bergson, Alfred North Whitehead und Martin Heidegger einer der wichtigsten Erneuerer der Metaphysik im 20. Jahrhundert. Außerdem ist er einer der bedeutendsten Vertreter des kritischen Rationalismus und, zusammen mit Max Scheler, der Begründer der »materialen Wertethik«. Seine Ontologie, einschließlich Naturphilosophie und Philosophie des Geistes, umfasst fünf Bände. Darüber hinaus hat Hartmann Beiträge zur Erkenntnistheorie, zur Ethik und zur Ästhetik geleistet. Mit dieser Einführung liefert Martin Morgenstern eine didaktisch gut aufbereitete Präsentation dieses umfangreichen und vielgestaltigen Werks.

€ 13,50
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort