Direkt zum Inhalt

Theorien des Internet

zur Einführung
1. Auflage
192 S.
Broschur
17 x 12 cm
978-3-88506-679-8

Diese Einführung beschreibt diejenigen Eigenschaften eines sich rasant entwickelnden Kommunikationsmediums, die nicht sofort wieder veralten; sie zeichnet die dauerhaften Züge dieses schon seit über vierzig Jahren bestehenden Netzwerks nach: Denn nur aus der Geschichte des Internet lassen sich wesentliche Merkmale seiner aktuellen Verfasstheit verstehen, u.a. die Schwierigkeiten, es zu kontrollieren oder Geld damit zu verdienen. Eine »Ökonomie des Internet« beschreibt das Phantasma einer Umsonst-Wirtschaft, eine »Technik des Netzes« skizziert die Funktionsweise dieses Artefakts, eine »Wissenschaft vom Netz« liefert präzise Begriffe von Komplexität, Wachstum und Störanfälligkeit. Und eine »Kultur des Netzes« will verstehen, welche Formen menschlicher Tätigkeit das Erscheinungsbild des Internet heute prägen.

€ 13,90
inkl. gesetzl. MwSt., in D versandkostenfrei
Lieferbar: sofort