Direkt zum Inhalt
Jean Piaget
Ingrid Scharlau
»Die kleine Schrift führt in klarer und verständlicher Weise in das Werk dieses produktiven Mannes ein, zeigt seine Bedeutung und seine Grenzen.« Das neue Buch [mehr]
€ 12,90
Jean-François Lyotard
Walter Reese-Schäfer
»Wie Lyotard zu seiner Deutung der heutigen Zeit als ›Postmoderne‹ gelangt, was er darunter versteht und wie sich Lyotards Ethik des ›Widerstreites‹ von den Konsens- bzw. Diskursvorstellungen von Habermas, Apel und Rorty unterscheidet, wird prägnant herausgearbeitet.« Soziologische Revue [mehr]
€ 10,50
Jean-Paul Sartre
Martin Suhr
»Studenten wie interessierten, mit Sartres Werk weniger vertrauten Lesern als einführende Literatur sehr zu empfehlen.« Philosophischer Literturanzeiger [mehr]
€ 14,90
Joachim Ritter und die Ritter-Schule
Mark Schweda
Erschienen im Oktober 2015 [mehr]
€ 14,90
Johann Friedrich Herbart
Matthias Heesch
»Herbart hat die Gefahren der Moderne scharfsichtig erkannt, insbesondere den Versuch, sich zunächst in der Theorie die Fundamente der Freiheit zu erschließen, die allererst Handeln ermöglicht.« Matthias Heesch [mehr]
€ 10,50
Johann Gottfried Herder
Jens Heise
»Das Buch bietet eine gründliche Darstellung der philosophischen Gedanken Herders.« Informationsdienst für öffentliche Bibliotheken [mehr]
€ 11,50
Johann Wolfgang von Goethe
Peter Matussek
»Auf überzeugende Art ist in die Überfülle des Materials ein roter Faden gewebt.« Frankfurter Allgemeine Zeitung [mehr]
€ 13,50
John Dewey
Martin Suhr
»Eine Hauptaufgabe all jener, die sich Philosophen nennen, ist es, den nutzlosen Ballast abzuwerfen, der die Straßen unseres Denkens versperrt.« Martin Suhr [mehr]
€ 14,90
John Locke
Walter Euchner
»Es ist erfreulich, dass der Junius Verlag Walter Euchner für diese sehr lesenswerte Locke-Monographie gewonnen hat.« Neue Zürcher Zeitung [mehr]
€ 13,90
John Rawls
Wolfgang Kersting
»Kerstings Buch ist durch seinen Aufbau und die Schritt für Schritt dargelegte Theorie eine ideale Einführung.« Die Zeit [mehr]
€ 14,90